TV-Tipp 06/2018

Fernsehen bildet! Zumindest, wenn man die richtigen Sendungen schaut. Unsere Programmtipps im Juni 2018.

Zeitraum: 8. Juni bis 5. Juli 2018

Freitag, 8. Juni

National Geographic WILD, 21.00 Uhr
Snakes in the City
Mamba-Hotline

Für Schlangenjäger Simon und seine Freundin Siouxsie ist kein Arbeitstag wie der andere. Sie bringen die zischenden Plagegeister aus der südafrikanischen Metropole dahin zurück, wo sie hingehören: in die Wildnis.
Wie Sie National Geographic empfangen können, erfahren Sie hier: https://www.nationalgeographic.de/empfang

Dienstag, 12. Juni

WDR Fernsehen, 21.00 Uhr
Quarks: Dramatisches Sterben - Sind unsere Insekten noch zu retten?

In den letzten 27 Jahren ist die Zahl der Insekten selbst in Schutzgebieten um mehr als 75 % zurückgegangen. Die Gründe sind im Detail noch nicht geklärt.

Mittwoch, 13. Juni

ARD-alpha, 16.30 Uhr
W wie Wissen
Winzige Untermieter - wie gefährlich sind Parasiten?

Wir sind besiedelt - von ganzen Bakterienkolonien- und die haben einen Einfluss auf unsere Gesundheit.

WELT, 19.10 Uhr
Welt der Wunder
Wie resistent sind Zecken?

Diese kleinen Vampire sind wahre Überlebenskünstler. Doch was halten Zecken wirklich aus? "Welt der Wunder" stellt den Parasiten in eiskalten und sehr heißen Belastungstests auf die Probe.

Freitag, 15. Juni

National Geographic WILD, 21.00 Uhr
Snakes in the City
Giftige Begegnungen

Trotz jahrelanger Erfahrung erleben Schlangenjäger Simon und seine Freundin Siouxsie bei ihrer Arbeit stets neue Überraschungen.

Samstag, 16. Juni

Bayerisches Fernsehen, 10.00 Uhr
Welt der Tiere
Feldhamster - Wo seid ihr?

Laut Pressemeldungen soll der Feldhamster in Unterfranken den Wirtschaftsaufschwung verhindern – dieses Mal, weil er so selten ist und Hamsterfelder heute Vorrang vor Bauvorhaben gewährt werden soll.

Freitag, 22. Juni

National Geographic WILD, 21.00 Uhr
Snakes in the City

Donnerstag, 28. Juni

3sat, 4.25 Uhr
Die geheime Welt der Termiten

Die Dokumentation zeigt, welche intelligenten Lösungen diese Tiere gefunden haben, um zu einer der erfolgreichsten Spezies in der Evolutionsgeschichte zu werden: Sie sind hervorragende Baumeister, perfekte Straßenbauer, bestens organisierte Erntearbeiter und vor allem effiziente Energieverwerter.

3sat, 5.10 Uhr
Ameisen - Die heimliche Weltmacht

Der Filmemacher Wolfgang Thaler und der Biologe Bert Hölldobler erforschten gemeinsam die geheimnisvolle Welt der sozialen Insekten. Dabei gelang es ihnen, seltene Momente und Ameisenarten mit der Kamera festzuhalten.

SWR Fernsehen, 7.00 Uhr
Planet Schule
Natur nah: Lichtscheue Leisetreter
Kulturfolger Kakerlake

Sie existieren schon seit über 300 Millionen Jahren, gelten als die erfolgreichsten Insekten der Welt und bevölkern fast jeden Winkel der Erde: 25 der über 4.000 bekannten Schabenarten suchen die Nähe des Menschen. Drei von ihnen werden vorgestellt: die Deutsche Schabe, Blattella germanica, die Orientalische Schabe, Blatta orientalis und die amerikanische Großschabe, Periplaneta americana.

Freitag, 29. Juni

National Geographic WILD, 21.45 Uhr
Unglaubliche Insekten

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!